Zwei zusammengebundene Tänzerinnen  formen eine  siameische Siamkatze. Die eine ist vorwiegend manisch gestimmt, während die andere in einer ewig depressiven Stimmung zu verharren scheint. Andere Tiere kommen vorbei und versuchen mit dem Doppelwesen in Kontakt zu treten. Der innere Konflikt tritt dadurch aber noch deutlicher hervor.

"siamese siamcat" wurde im Rahmen des Tanzhafenfestivales 2017 im Moviemento gezeigt. 

SIAMESE SIAME CATS /   04:39 Minuten, 2017